Vita

© privat: Sofiko Barkaya
© privat / Sofiko Barkaya

Elisa Lapan ist eine österreichische Saxofonistin, Dirigentin und Musikpädagogin. Sie schloss ihre Bachelor Studien in klassischem Saxofon mit Schwerpunkt Jazzsaxofon an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz ab und setzte ihren Master an der Royal Academy of Music, Aarhus (Dänemark), in Saxofon und Ensembleleitung fort. Alle Studien absovierte sie mit Höchstnote. Außerdem besuchte sie den Lehrgang Ensembleleitung Blasorchester bei Thomas Doss. Für September 2021 wurde sie für das Masterstudium Blasorchesterleitung am Mozarteum in Salzburg aufgenommen. 2016 gewann sie beim Auswahlspiel Musica Juventutis einen Auftritt im Wiener Konzerthaus. Ö1 widmete der Musikerin, die im Juni 2017 den 3. Platz beim internationalen Louis-Spohr Holzbläserwettbewerb in Kassel erreichte, im Rahmen der Ö1-Talentebörse ein Radio-Porträt. Elisa ist Mitglied beim Nordic Saxophone Collective, ELCH, Orginel^2 und Saxobefont und SAX OF(F) ON. Außerdem ist sie als Saxofonlehrerin an der Musikschule der Stadt Linz tätig, hält Workshops zum Thema Soundpainting und wurde im April 2020 zur NordplusMusic Konferenz in Tallinn, Estland, eingeladen, um einen Vortrag zu halten.

E-Lisa_149-1-1
© Michael Thallinger

Elisa Maria Lapan is an Austrian saxophonist, conductor and pedagogue. She took her Bachelor’s degrees in Performance and Pedagogy in Classical Saxophone under Peter Rohrsdorfer and in Jazz Saxophone under Florian Bramböck and Christian Kronreif at the Anton Bruckner Private University in Linz, Austria. She pursued her Master’s degree in Saxophone and Ensemble Direction under Henriette Jensen, Anja Nedremo and Søren Kinch Hansen at the Royal Academy of Music in Aarhus, Denmark. Elisa completed all studies with highest grade. In September 2021 she starts her Master studies in wind orchestra conducting at Mozarteum University Salzburg. She took part in the audition Musica Juventutis and won a performance in Vienna’s concert hall in 2016. The radio station Ö1 dedicated a radio portrait to the young musician who won the third place in the International Louis-Spohr Woodwind Competition in Kassel in 2017. Elisa is a member of Nordic Saxophone Collective, ELCH, Orginel^2 und Saxobefont and SAX OF(F) ON.

%d bloggers like this:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close